In einem „Europäischen Pressegespräch“ gaben die Veranstalter der weltgrößten Dentalmesse einen Ausblick auf die kommende IDS.