In Deutschland droht ein mögliches Überangebot von Impfstoffen. Nun hat die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) beschlossen, den Verwurf auf ein Minimum zu begrenzen und die Impfkampagne noch einmal auszuweiten.