Ab 1. Januar 2022 wird das elektronische Rezept (E-Rezept) verpflichtend. Von da an dürfen Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte verschreibungspflichtige Arzneimittel nur noch elektronisch verordnen.