Bei Kindern und Jugendlichen bestehen offenbar große Defizite beim Zähneputzen. Auffällig sind die Parallelen zum Putzverhalten der Eltern. Das zeigen zwei Studien aus Gießen und Marburg.