Eine südafrikanische Studie stützt die Vermutung, dass Geimpfte und Genesene, die sich mit Omikron anstecken, weniger schwer erkranken. Offenbar kann das Virus spezielle T-Zellen nicht umgehen.