Die wachsende Zahl von Long-COVID-Erkrankten könnte eine langfristige Belastung der Gesellschaft sowie der Gesundheits- und Sozialsysteme darstellen, warnt der Corona-Expertenrat. Und benennt nötige Maßnahmen.