Blutprodukte sind aktuell knapp wie nie. So kommt es zu erheblichen Engpässen, meldet die Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie – und ruft die Bevölkerung zum Spenden auf.